Unser aktuelles Angebot an Arbeitsgemeinschaften im Schuljahr 2016/17

Das vollständige Angebot unserer Arbeitsgemeinschaften finden Sie hier.

Public News-AG

Gesucht werden Mitarbeiter für unser neues Redaktionsteam!!!

Wenn du

  • Lust hast journalistisch zu arbeiten,
  • neugierig und kommunikationsfreudig bist,
  • Neues kennenlernen willst.

Wenn

  • dir Arbeit im Team mit unterschiedlichen Ressorts Freude macht,
  • du eine flexible, selbstständige, strukturierte, zuverlässige und termingerechte Arbeitshaltung erlernen möchtest.

Wenn

  • du Interesse an kreativem Schreiben,
  • intensiven Recherchen ODER
  • redaktioneller Tätigkeit im Off- und Onlinebereich hast.

Dann bist du bei UNS genau richtig!!!!

Leitung: Frau Messer und Frau Carls

 

 

Geschichte-AG (5. - 9. Klasse)

Die Geschichte-AG trifft sich immer freitags in der 7.Stunde im Besprechungsraum neben dem Lehrerzimmer
Projekt: Schulgeschichte

Leitung: Frau Carls und Herr Krabbe

Model United Nations = MUN

Die MUN-AG der Ev. Frohnau
Die MUN-AG der Ev. Frohnau

Bei Model United Nations, kurz MUN genannt, werden Sitzungen der Vereinten Nationen lebensnah simuliert. Diese finden ausschließlich in Englisch statt. Ein Interesse an der englischen Sprache ist daher eine Voraussetzung. Im März dieses Jahres wurde zum Beispiel auf einer MUN-Konferenz in der Konrad Adenauer Stiftung in sechs verschiedenen Komitees 2 Tage lang sehr intensiv zum Thema "Prioritizing Youth and Children to Safeguard our Future" debattiert. Unsere Botschafterin Nele Türp repräsentierte unsere Schule mit einer beeindruckenden Eröffnungsrede vor den 200 Teilnehmer/innen und Gästen im Plenarsaal der Stiftung. Unsere 10 Delegierten aus verschiedenen Jahrgangsstufen der EV vertraten auf der Konferenz die Nationen Thailand, Türkei, Marokko und Malesien und nahmen auf der Konferenz deren jeweilige politische Perspektive ein. Diese (nicht immer einfachen) Perspektivwechsel machen MUN sehr spannend und fördern das multiperspektivische politisch-dialogische Denken der Teilnehmer/innen in einer global vernetzten und krisenanfälligen Welt.

Linus Boll, ebenfalls Botschafter in der MUN AG, schätzt vor allem den persönlichen Austausch mit internationalen Schülern auf den MUN-Konferenzen: "Ich selbst bin jetzt seit zwei Jahren in der AG aktiv und bin wirklich begeistert. Während ich meine Englischkenntnisse und rhetorischen Fähigkeiten enorm verbessert habe, ist es für mich immer wichtig gewesen Spaß an MUN zu haben. Diesen Spaß finde ich immer wieder sowohl bei den produktiven und nicht selten lustigen Debatten in der AG selbst, als auch insbesondere bei den Konferenzen, die wir dreimal im Jahr besuchen. Man trifft dort Leute aus der ganzen Welt, von Shanghai bis Lagos und es ist unheimlich interessant sie kennenzulernen."

Bei MUN werden nicht nur rhetorische Fähigkeiten sowie die Politik- und Englischkompetenzen der Schülerinnen und Schüler geübt. Vielmehr kann die Teilnahme an MUN-Konferenzen als wichtige Berufsvorbereitung für ein späteres internationales Parkett in Politik und Wirtschaft angesehen werden. Die MUN-AG der EV Frohnau (TERMIN wird noch bekannt gegeben!!) sucht zur Vorbereitung zukünftiger Konferenzen noch dringend englischbegeisterten und politikinteressierten Nachwuchs aus den Klassenstufen 8-10!

Bei Interesse bitte bei Herrn Schubert melden.