Informatik & ITG

“Wenn man erwartet, dass eine Maschine unfehlbar ist, kann sie nicht auch intelligent sein.”

Alan Turing, britischer Logiker, Mathematiker, Kryptoanalytiker und Informatiker

Informationstechnischer Grundkurs (ITG)

ITG unterrichten wir bereits in Klasse 5 im Rahmen des Unterrichtsfaches Natur-wissenschaften. Das hat den Vorteil, dass die Schüler*innen frühzeitig den Umgang mit Text- und Bildverarbeitung sowie Tabellen- und Präsentationsprogrammen erlernen. Erfahrungsgemäß sind die Unterschiede in den Vorkenntnissen der Schüler*innen in Klasse 5 deutlich geringer als in Klasse 7.

Für Schüler*innen, die erst ab Klasse 7 zu uns kommen, gibt es immer die Möglichkeit, fehlende Kenntnisse im Team nachzuholen, denn der IT-Raum wird in vielen Fächern intensiv im Unterricht genutzt.

Informatik

Informatik beginnt bei uns in Klasse 10 als Wahlkursfach. Neben den Grundlagen informatischen Arbeitens (Computeraufbau, -funktionsweise, Arbeitsumgebung im schulischen Rechnernetz, geschichtliche Entwicklung der Informatik) erfolgt hier die Einführung in das Informatische Modellieren und die Umsetzung mit der Programmiersprache „python“. Neben graphischen Anwendungen erfolgt die Anbindung der Programmiersprache an selbst erstellte Internetseiten und die Vermittlung der technischen Grundlagen des WWW.

Stundentafel

Wir unterrichten ITG/Informatik nach folgender Struktur:

Jahrgang

Wochenstd.

Fach

5

1

ITG

10

3

Informatik

Sek II

3 (GK)

Informatik

Wahlmöglichkeiten

Mittelstufe (Sek I)

In der 10. Klasse kann das Fach Informatik zusätzlich zu der verpflichtenden Stundentafel gewählt werden. Hier werden die Grundlagen für die Oberstufe vermittelt. Man kann Informatik in der Oberstufe nur belegen, wenn man es als Fach auch in der 10. Klasse hatte oder vergleichbare Kenntnisse – in einer anderen Schule oder im Ausland – erworben hat.

Oberstufe (Sek II)

In der Oberstufe kann man das Fach Informatik als Grundkurs à 3 Stunden die Woche wählen. Informatik kann als 4. oder 5. Prüfungsfach im Abitur gewählt werden.

Ausstattung

Der IT-Raum befindet sich im Erdgeschoss des naturwissenschaftlichen Trakts, Raum 124. Dort befinden sich 18 reguläre Computerplätze. Außerdem gibt es noch zwei Laptopklassen, die flexibel in den Räumen eingesetzt werden können.

Fachkollegium

Die Fachbereichsleitung hat Frau Zaake-Graf inne. Sie erreichen sie unter informatik@ev-frohnau.de.

Dr. habil. Sascha
Thewes (ITG)

s.thewes@ev-frohnau.de

Michaela
Zaake-Graf (FBL)

zaake-graf@ev-frohnau.de