Mathematik

„Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall.“

Albert Einstein, deutscher Mathematiker und Physiker

Wieso Mathematikunterricht?

Mathematik  ist in allen Jahrgängen ein Pflichtfach, denn wie Immanuel Kant schon sagte: „Jede Wissenschaft ist so weit Wissenschaft, wie Mathematik in ihr ist.“

Von der Analysis bis hin zur Wahrscheinlichkeitsrechnung und der Interpretation und Darstellung von Diagrammen hat die Bedeutung der Mathematik auch für andere Fächer und nach dem Abitur in vielen Studiengängen zugenommen.

Dank unseres Fördervereins wird die Schule jedes Jahr mit fünf Bettermarks-Lizenzen à 35 Schüler*innen ausgestattet. Nach einem Fachkonferenzbeschluss arbeiten die 7. Klassen regelmäßig mit Bettermarks und in den Klassen 8 und 9 auch, wenn es möglich ist.

Die Nutzung des IT-Raums erfolgt im Unterricht auch zur Nutzung anderer mathematischer Programme, wie z. B. Excel oder Geogebra.

Stundentafel

Wir unterrichten Mathematik nach folgender Struktur:
Jahrgang Wochenstd. Bemerkungen
5 5 Zusätzl. 1 Förderstunde in der Grundschulklasse in der geteilten Klasse
6 5 Zusätzl. 1 Förderstunde in der Grundschulklasse in der geteilten Klasse
7 4 1 Schulstunde davon Arbeiten mit Bettermarks
8 4 Wenn möglich: 1 Std Arbeiten mit Bettermarks
9 4 Wenn möglich: 1 Std Arbeiten mit Bettermarks
10 4 2 Std zusätzlich im Fach Naturwissenschaften
Sek II 3 (GK) oder 5 (LK)

Wahlmöglichkeiten

Mittelstufe (Sek I)

Durch die Wahl von Naturwissenschaften wird in Klasse 10 mindestens ein Halbjahr lang mit NaWi mit mathematischem Schwerpunkt unterrichtet Dort werden besondere Themen wie  z.B. „der goldene Schnitt“ oder „angewandte Statistik“ gelehrt.

Ausstattung

Die meisten Räume bei uns sind mit Promethean-Activboards ausgestattet, dadurch ist der Einsatz von Mathematik-Software auch im „normalen“ Unterricht problemlos möglich.

Teilnahme an Wettbewerben

Wir nehmen regelmäßig an der „Mathematik-Olympiade“ und am „Känguru-Wettbewerb“ teil und – wenn möglich – schicken wir Teams zum „Tag der Mathematik“.

Fachkollegium

Die Fachleitung hat Frau Zaake-Graf inne. Sie erreichen sie unter mathematik@ev-frohnau.de.

Alexander
Bönke

a.boenke@ev-frohnau.de

Dr. Ortwin
Fromm

fromm@ev-frohnau.de

Dr. Mamuka
Shubladze

m.shubladze@ev-frohnau.de

Christian
Wurmnest

wurmnest@ev-frohnau.de

Michaela
Zaake-Graf (FBL)

zaake-graf@ev-frohnau.de