Schulanmeldung

Die richtige Entscheidung für Ihr Kind

Der Anmeldungszeitraum für die 1. Klasse beginnt unmittelbar nach den Sommerferien des Jahres vor der Einschulung. Termine für die Anmeldegespräche können dann telefonisch vereinbart werden. Die Gespräche für die 5. und 7. Klassen finden jeweils nach den Winterferien statt. Terminvereinbarungen dafür sind nach den Weihnachtsferien möglich.

Wir haben für Sie einen Anmeldebogen zum Download, den Sie uns ausgefüllt gern persönlich oder per Post zusenden können. Eine Versand per E-Mail ist aus Gründen des Datenschutzes nur möglich, wenn Sie die Datei passwortgeschützt als Anhang und uns das Kennwort gesondert übermitteln.

Bringen Sie zu den Anmeldegesprächen bitte folgende Unterlagen mit:

  • Anmeldebogen
  • letztes Zeugnis (falls vorhanden)
  • Geburtsurkunde (Kopie)
  • Masernimpfnachweis
  • Taufschein (nur falls vorhanden)

Wenn sie sich auf der Warteliste haben eintragen lassen, bitten wir Sie zur Einreichung aktueller Zeugnisse in Kopie bis spätestens zum 15.09. 

Andernfalls gehen wir davon aus, dass sie kein Interesse mehr an einem Platz haben und löschen entsprechend ihre bei uns gespeicherten Daten.

Die genauen Zeiträume und zusätzliche Termine können im Sekretariat erfragt werden.

Die Schulträgerin erhebt ein nach dem Einkommen und der Kinderzahl gestaffeltes Schulgeld. Weitere Informationen über das Schulgeld enthält ein Informationsblatt der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO.

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!